Kostenloser Versand ab € 85,-
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
 
Filter schließen
Filtern nach:
Blognavigation
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.
Themen

CBD-Hanföl für Anfänger: Alles, was Sie wissen müssen:

CBD-Hanföl für Anfänger: Alles, was Sie über Cannabisöl oder Hanf Öl wissen müssen:

Die Cannabis Hanfpflanze steht seit vielen Jahren im Mittelpunkt der Forschung, Wissenschaftler entdecken immer mehr erstaunliche und gesundheitliche Vorteile dieser Wunderpflanze. Die Hanfpflanze hat wegen der berauschenden Inhaltsstoffe, die aus ihr gewonnen werden, um "high" zu werden, eine schlechte Publicity bekommen. Aber diese Pflanze hat so viel mehr zu bieten als nur berauschende Inhaltsstoffe und wir bemühen uns, genau das in diesem Artikel aufzuzeigen.

Die Varianten von Cannabispflanzen und ihre Inhaltsstoffe:

Es gibt viele Formen der Cannabis-Pflanze, die unterschiedliche Inhaltsstoffe enthalten. Einer davon ist Tetrahydrocannabinol (THC). Es ist die so genannte "high" oder psychoaktive Verbindung. Eine andere Verbindung, die in dieser Pflanze enthalten ist, heißt Cannabidiol (CBD). Es ist der nicht berauschende und nicht psychoaktive Bestandteil dieser Pflanze. Es gibt noch viele weitere chemische Verbindungen in dieser Pflanze.

Hanf bzw. Cannabis: 

Hanf bzw. Cannabis ist aktuell in Deutschland Legal, wenn diese weniger als 0,2% THC enthalten. Hanf wird normalerweise aus medizinischen Gründen und zur Gewinnung von Hanföl angebaut. Man spricht in der Regel von Industriehanf, weil er massenhaft aus reinem Saatgut angebaut wird. Hanf ist eine harzarme Pflanze, im Gegensatz zu den THC-reichen Sorten, die üblicherweise Cannabis genannt werden.

Werfen wir nun einen Blick auf Hanföl und Hanfsamenöl und versuchen, deren chemische Zusammensetzung und die Unterschiede zwischen ihnen zu verstehen.

Was ist Hanföl?

Hanföl wird aus CBD Extrakt und den Samen der Hanfpflanze gewonnen und enthält zahlreiche gesundheitsfördernde Substanzen, die so genannten Phytocannabinoide, von denen CBD das beliebteste ist. Hanföl ist ein Ganzpflanzenextrakt und enthält eine Vielzahl von Inhaltsstoffen wie Phytocannabinoide, Terpene und Flavonoide. Sie wirken harmonisch zusammen und erzeugen den so genannten "Entourage-Effekt" im Körper.

Diese Bestandteile unterstützen das Endocannabinoid-System, ein Regulierungssystem, das bei der Immunabwehr, der Verdauung, den Gehirnfunktionen und vielen anderen Aufgaben behilflich ist.

CBD-Hanföl vs. Hanfsamenöl:

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden Hanföl und Hanfsamenöl oft gleichgesetzt. Es gibt jedoch Unterschiede. Hanfsamenöl wird nur aus den Samen der Hanfpflanze gewonnen und enthält wenig bis gar kein CBD. Es hat ein sehr starkes Fettsäureprofil und wird in der Regel für Kosmetikprodukte und in geringerem Maße auch für Lebensmittel verwendet.
 

Sie können CBD Hanf problemlos in Apotheken kaufen oder bei uns im Shop online bestellen.
 

Auch andere Öl-Varianten können aus Cannabis extrahiert werden. Dazu gehören zum Beispiel Cannabisöl, CBD-Öl und andere. Aber wir werden uns als Thema auf Hanföl beschränken. Beschäftigen wir uns nun damit, wie es aus der Hanfpflanze gewonnen wird.

Extraktion von Hanföl:

Hanföl wird in der Regel aus CBD Extrakt und den Hanfsamen der Hanfpflanze extrahiert. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Methoden. Einige von ihnen werden im Folgenden vorgestellt:

CO2-Methode:

Hier werden die CBD Blüten und Hanfsamen der Hanfpflanze unter hohem Druck und bei niedriger Temperatur mit CO2 behandelt. Dadurch werden die Cannabinoide herausgelöst und gespeichert. Es handelt sich um eine kostspielige Methode und die Extraktionszeit ist ebenfalls verlängert.

Ethanol-Methode:

Diese Methode ist sicher und biologisch, hat aber den Nachteil, dass die Wachse in der Pflanze zerstört werden, was ihre gesundheitliche Wirkung mindert.

Olivenöl-Methode:

Es handelt sich um eine beliebte Methode mit geringen bis keinen negativen Effekten. Bei dieser Methode werden die CBD Blüten und Hanfsamen mit Olivenöl erhitzt, und daraus wird Hanföl gewonnen.

Hexan- oder Butan-Methode:

Dies ist eine weitere effektive Methode zur Gewinnung von Hanföl unter Verwendung dieser Substanzen. Allerdings bleiben bei dieser Methode Spuren davon im Hanföl zurück. Dies kann schädlich für die Lunge sein.

Wie kann man CBD-Hanföl einnehmen?

Hanföl kann auf verschiedene Arten eingenommen werden. Sie können es auf die betroffene Körperstelle auftragen, wenn Sie es zur Schmerzlinderung oder für andere medizinische Zwecke verwenden wollen. Sie können es auch in seiner ursprünglichen Form oder in Form von Kapseln konsumieren. Diese Kapseln müssen regelmäßig eingenommen werden, um ihre Wirksamkeit zu erreichen. Hanföl kann auch sublingual eingenommen werden. Das heißt, Sie können sich das CBD-Hanföl einfach unter die Zunge tropfen lassen und es dann schlucken.

Geschmack und Konsistenz von Hanföl:

Raffiniertes Hanföl ist farblos und geschmacklos, während es in seiner rohen Form eine hell- bis dunkelgrüne Farbe und einen nussartigen Geschmack hat.

Gesundheitliche Vorteile durch CBD-Hanföl:

Hanföl ist für den Menschen in vielerlei Hinsicht nützlich. Wir betrachten kurz zwei seiner Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Ernährung und Kosmetik.

In der Ernährung:

Hanföl ist reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Es wird in Salatdressings und für andere Zubereitungen verwendet.

In der Kosmetik:

Es wird in Kosmetikprodukten wie Lotionen, Feuchtigkeitscremes, Salben, Lippenbalsam usw. verwendet. Hanföl ist feuchtigkeitsspendend für die Haut und seine Nährstoffe helfen bei Hauterkrankungen wie Ekzemen, Entzündungen, Akne oder Trockener Haut.
 

Sie können CBD-Hanföl in Unserem CBD Shop hier online bestellen.


Fazit:

Die Wissenschaft ist dabei, die vielfältigen Vorzüge der Cannabis bzw. Hanfpflanze zu erforschen. Ihre Anwendung wächst stetig, seit der Anbau in vielen Ländern legalisiert worden ist. In Zukunft werden wir noch mehr Anwendungen für medizinische und therapeutische Zwecke dieser Wunderpflanze entdecken.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
CBD Öl CBD Vital Naturextrakt Premium 5% CBD Öl CBD Vital Naturextrakt Premium 5%
  • CBD Vital
Inhalt 10 Milliliter (2,97 € * / 1 Milliliter)
29,65 € *
In den Warenkorb
CBD Öl CBD Vital Naturextrakt Premium 10% CBD Öl CBD Vital Naturextrakt Premium 10%
  • CBD Vital
Inhalt 10 Milliliter (6,15 € * / 1 Milliliter)
61,45 € *
In den Warenkorb
  • Altersprüfung

    Es freut uns, dass du an den Produkten interessiert bist.

    Unser Angebot richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.